5th Jun, 2024 18:00

OSTLICHT PHOTO AUCTION SPRING 2024

 
  Lot 90
 

PADHI FRIEBERGER (1931–2016)
Untitled, Weinviertel, Austria c. 1965

Sold for €1,200


Lot details

Start price: €1.200

Estimate: € 2.000–2.400

English:

Vintage silver print on double-weight matte paper 34,9 x 30 cm, in very good condition. Signed by the artist in black felt-tip pen and numbered "111" in blue ink on the reverse.

Known for his object art, performative sessions and postcard collages, Padhi Frieberger also pursued his artistic interests in numerous photographic stagings with children. These were increasingly created from 1964 onwards, when Padhi's sister and her son Walter – "Jawo" – stayed with the artist at Haggenberg Castle for some time. In this photograph, Jawo with a self-made wind instrument can be seen behind a seated man. The setting combines planned staging and composition with the aesthetics of a snapshot (note the scene in the picture axis with the boy turning upwards to the woman at the window, while below a dog's profile protrudes into the frame).

Deutsch:

Vintage-Silbergelatineabzug auf kartonstarkem mattem Papier 34,9 x 30 cm, in sehr gutem Zustand. Rückseitig vom Künstler signiert mit schwarzem Filzstift und handschrifticher Nummervermerk "111" mit blauer Tinte.

Der für seine Objektkunst, performativen Sessions und Postkarten-Collagen bekannte Padhi Frieberger verfolgte seine künstlerischen Interessen auch in zahlreichen Fotoinszenierungen mit Kindern. Diese entstanden verstärkt seit 1964, als Padhis Schwester mit ihrem Sohn Walter ­– "Jawo" – für einige Zeit bei ihm im Schloss Haggenberg weilte. In der vorliegenden Aufnahme ist Jawo mit einem selbstgebastelten Blasinstrument hinter dem sitzenden Mann zu sehen. Das Setting verbindet geplante Inszenierung und Komposition mit der Ästhetik einer Momentaufnahme (man beachte die Szene in der Bildachse mit dem Jungen, der sich zur Frau am Fenster nach oben wendet, während unterhalb auch das Profil eines Hundes ins Bild ragt).

Size: 31 x 30 cm