5th Jun, 2024 18:00

OSTLICHT PHOTO AUCTION SPRING 2024

 
  Lot 38
 

WILLI ZIELKE (1902–1989)
'Eurhythmics' for Leni Riefenstahl's film 'Olympia I, Festival of Nations', 1937

Unsold

Lot details

Start price: €1.800

Estimate: € 3.000–3.600

English:

Vintage silver print on double-weight glossy paper 24 x 29,2 cm, in very good condition. In the lower negative "Olympia Film G.m.b.H.", film title "Olympia I, Fest der Völker", production company logo "Tobis" and image number "J 12/36", in the upper image blindstamp "Filmprüfstelle Zugelassen" with heraldic eagle of Nazi-Germany. LITERATURE Leni Riefenstahl, Schönheit im Olympischen Kampf, Deutscher Verlag Berlin 1937, pl. 30 (titled).

Willy Zielke was the director, photographer and camera man of the so-called "prologue" in the first of Leni Riefenstahl's two Olympic films (whose co-operation the dominant filmmaker later preferred to conceal). Images of athletes in various disciplines against the backdrop of ancient temples on the Acropolis are followed by a group of naked dancers, beginning with the hoop-dancer depicted in this film still. The print is in unusually good condition and shows both the movement and the dramatic lighting of the scene.

* Fully Taxed

Deutsch:

Vintage-Silbergelatineabzug auf kartonstarkem glänzendem Papier 24 x 29,2 cm, in sehr gutem Zustand. Am unteren Bildrand einbelichtet " Olympia Film G.m.b.H.", Filmtitel "Olympia I, Fest der Völker", Logo der Produktionsfirma "Tobis" und Bildnummer "J 12/36", am oberen Bildrand Blindstempel "Filmprüfstelle Zugelassen" mit NS-Reichsadler. LITERATUR Leni Riefenstahl, Schönheit im Olympischen Kampf, Deutscher Verlag Berlin 1937, Abb. 30 (dort betitelt "Schwingen").

Willy Zielke war der Regisseur, Fotograf und Kameramann für die Aufnahmen zum sogenannten "Prolog" des ersten Teils der beiden Olympia-Filme von Leni Riefenstahl, dessen Mitarbeit die dominante Filmemacherin später mitunter verschwieg. Auf Bilder von Athleten verschiedener Disziplinen vor dem Hintergrund antiker Tempel auf der Akropolis folgt ein Reigen nackter Tänzerinnen, beginnend mit jener Reifengymnastik-Athletin auf diesem Filmstill. Der Print in ungewöhnlich gutem Zustand zeigt sowohl die Bewegung als auch die dramatische Lichtregie der Szene.

* Vollbesteuert

Size: 22,5 x 27,9 cm